Platzhalter Bannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Ausstellungen

Die Heinrich-Ernst-Kromer-Gesellschaft fördert und pflegt das Werk des Künstlers durch zahlreiche Aktivitäten.

Im Einzelnen sind dies:

 

Ausstellungen:

In unserem kleinen Museum stellen wir Werke des Künstlers und anderer Künstler der Region Südschwarzwald aus. Auch in anderen Orten sind wir mit Leihgaben vertreten.

 

2004 „Verkannt, vergessen Der Schriftsteller Maler und Bildhauer Heinrich Ernst kromer“ wird in einer grenzüberschreitenden Ausstellung in Konstanz (Städt. Wessenberg – Galerie), Kreuzlingen (Seemuseum) und Gottlieben (Bodman – Haus) gezeigt.
2008 Ausstellungsbesuch im Schloss Bonndorf mit Werken von Rudolf Dischinger
2011 Ausstellungsbesuch im Haus des Gastes in St. Blasien mit graphischen Blättern von Heinrich Ernst Kromer.
2013 Ausstellung im Kloster Riedern von Werken Kromers mit Leihgaben der Staatlichen Kunsthalle, Karlsruhe
2015 Ausstellung mit dem aus Buggenried (heute: Ühlingen-Birkendorf) stammenden Künstler Emil Ernst Ebner (1892 -1989). Der Künstler wurde durch seine ExLibris – Arbeiten bekannt.
2016 Ausstellung von Werken Kromers im Kreismuseum St. Blasien und Kloster Riedern a.W. anlässlich seines 150. Geburtstages
2017 Leihgaben nach Gaienhofen „Hermann Hesse – Museum“ anlässlich einer Ausstellung über Kromers Freund Ernst Würtenberger
2018 Ausstellung im Kloster Riedern a. W.: „Portraits von und mit Heinrich Ernst Kromer